Nistkasten-Bausatz zum selber bauen

Nistkasten-Bausatz: Alternative zum selber bauen

Haben Sie ein Vogelfutterhaus & eine Vogeltränke aufgestellt und bereits die ersten heimischen Vogelarten zu Gast, dann ist eine gute weitere Anschaffung ein Nistplatz. Und was gäbe es für Natur- und Bastelfreunde dabei besseres als einen Nistkasten-Bausatz zum selber bauen? Schließlich können Sie Ihre kleinen gefiederten Freunde so rund um die Uhr bei sich Zuhause beobachten. Sie erhalten außerdem die Gelegenheit, die kleinen Jungvögel bei ihren ersten Flugversuchen zu beobachten. Ein Spektakel, das vor allem Kindern dauerhaft im Gedächtnis bleiben wird.

Der Favorit für Hobbyhandwerker & Kinder

Sich ganz einfach ein fertiges Produkt kaufen ist schön und gut. Ein wirkliches Erlebnis ist es allerdings, wenn man den Nistkasten selber bauen kann. Schließlich können Sie Ihren Gartenvögeln als Hobbyhandwerker so ein echtes Stück Herzblut von sich bieten. Auch Kindern macht der Bau häufig besonders viel Spaß.

Was allerdings, wenn Ihre handwerklichen Fähigkeiten dafür einfach nicht ausreichen? Für diesen Fall bietet es sich an, sich für einen vorgefertigten Nistkasten-Bausatz zu entscheiden. Mit ihm schaffen Sie etwas mit den eigenen Händen und können bei der individuellen Gestaltung Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Einfaches Tüfteln

Ein Nistkasten-Bausatz zum selber bauen kommt meist mit einer Bauanleitung und kann ganz einfach selbst zusammengebaut werden. Dabei können Sie Musik hören, sich entspannen und vom Alltag abschalten. Umfassende handwerkliche Fähigkeiten sind im Gegensatz zum vollständigen Eigenbau nicht notwendig.

Individuelle Gestaltung

Ist der grundlegende Aufbau erst einmal fertig, dann sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die meisten Bausätze sind recht unbehandelt und können daher nach Herzenslust frei gestaltet werden. Versehen Sie den Nistkasten-Bausatz mit einem beliebigen Anstrich, dann wird er so schnell und einfach zum individuellen Hingucker in Ihrem Garten.

Spannende Natur-Erziehung

Besonders Kinder können mit einem Bausatz erste vorsichtige Schritte im Bereich Handwerk tun. Unter Aufsicht können sie so an die Arbeit mit Holz herangeführt werden. Gleichzeitig können Sie darüber reden, wieso ein Nistkasten für unsere Gartenvögel so wichtig ist und neugierige Fragen stellen. Auch das Ausdenken eines Namens für die Vogelvilla und das Bemalen sind eine spannende Beschäftigung. Beobachten Sie anschließend, wie die Vögel in Ihrem Garten den selbst gestalteten Nistkasten besuchen, dann wird obendrein ihr Interesse an der Natur gefördert.

Fazit: Lohnt sich ein Nistkasten-Bausatz zum selber bauen?

Ob Sie an einem Nistkasten-Bausatz zum selber bauen Spaß haben, hängt ganz von Ihren Prioritäten ab. Lieben Sie es, selbst an etwas mitzuwirken und sich invididuell ausleben zu können, dann ist ein Bausatz eine gute Wahl, um sich vom Alltagsstress zu erholen und gleichzeitig etwas für die Tierwelt zu tun. Auch für Kinder ist ein Nistkasten-Bausatz ein spannendes Erlebnis, mit denen man ihnen die Natur ein Stückchen näher bringen kann.

Sind Sie dagegen eher auf Effizienz und Pragmatik fokussiert, dann ist der Kauf eines fertigen Nistkastens sicherlich die bessere Wahl für Sie.

Vorteile eines Nistkasten-Bausatz:

  • Kreativ gestaltbar
  • Einfaches Handwerken
  • Spannendes Lernerlebnis für Kinder

Nachteile eines Nistkasten-Bausatz:

  • Etwas zeitaufwendiger

Andere bereits vorgefertigte Nistkästen:

  • Nistkasten aus Beton – coming soon
  • Nistkasten aus Holz – coming soon
  • Nistkasten aus Kunststoff – coming soon

 

Wichtig: Soll eine bestimmte Vogelart in den Garten gelockt werden, dann sollte der Nistkasten auch entsprechend darauf ausgelegt werden. In diesem Fall sollten Sie darauf achten, dass das Einflugloch die passende Größe hat.