Vogelfutterhaus-Bausatz zum selber bauen

Vogelfutterhaus-Bausatz: Selber bauen leicht gemacht

Sie lieben es, Vögel zu beobachten und wollen Ihr Hobby im eigenen Garten ausleben? Dann ist die erste Anschaffung, über die Sie nachdenken, sicherlich ein Vogelfutterhaus. Ganz einfach einen Fertigbau zu bestellen, ist gut und schön. Sind Sie obendrein noch Hobbyhandwerker und bastelbegeistert, dann gibt es allerdings vielleicht noch eine bessere Lösung für Sie: Einen Vogelfutterhaus-Bausatz zum selber bauen.

Hierbei können Sie das Vogelhaus mit einer einfachen Bauanleitung ganz einfach selbst zusammenbauen.Danach gilt es nur noch das richtige Vogelfutter zu besorgen und schon können Sie sich entspannt zurücklehnen und abwarten. Die ersten gefiederten Gäste werden sich wahrscheinlich schon wenig später bei Ihnen einfinden und sich darüber hermachen. Schon können Sie sie ganz in Ruhe beim Festschmaus im eigenen Garten beobachten. Stellen Sie obendrein noch eine Vogeltränke auf, dann sind die Tierchen anschließend wohl genährt und getränkt, was Sie Ihnen sicher fröhlich zwitschernd mitteilen werden.

Die ideale Wahl für Bastelbegeisterte & Kinder

Ein fertiges Produkt zu kaufen, ist eine Sache. Etwas mit den eigenen zwei Händen zu bauen und anschließend zuzusehen, wie die Vögel es Ihnen danken, kann allerdings umso erfüllender sein. Schließlich haben Sie so echtes Herzblut investiert und obendrein die Möglichkeit erhalten, kreativ zu werden. Auch Kindern kann der Eigenbau besonders viel Spaß machen. Haben Sie selbst Mühe investiert, dann ist die anschließende Vogelbeobachtung meist umso spannender.

Ein vollständiges Vogelfutterhaus selber bauen ist allerdings nicht jedermanns Sache. Was, wenn Sie beispielsweise nicht die richtigen Werkzeuge oder handwerklichen Fähigkeiten haben? Vielleicht fehlt Ihnen auch einfach die Zeit für ein umfassendes Eigenbauprojekt. Hier kommt der Vogelfutterhaus-Bausatz zum selber bauen ins Spiel. Mit ihm können Sie noch immer Hand anlegen und sich kreativ verwirklichen. Gleichzeitig ist es aber ein kleineres Projekt, das keine große Vorbereitung erfordert.

Der Hobbyhandwerker-Traum

Besonders, wenn Sie viel Stress im Alltag haben, kann etwas Handwerken eine willkommene Abwechslung sein. Mit einem vorgefertigten Vogelhaus-Bausatz mit Bauanleitung können Sie sicher sein, dass der Bau reibungslos von der Hand gehen wird. Auf diese Weise, können Sie dabei gezielt entspannen, Musik hören und zusehen, wie Ihr Futterhaus Form annimmt.

Kreative Selbstverwirklichung

Sie haben schon immer von einer kleinen Vogelvilla geträumt, die Sie selbst frei gestalten und bemalen können? Ein relativ unbehandelter Vogelfutterhaus-Bausatz macht das problemlos möglich. Das Holz kann nach dem Bau problemlos bemalt und frei gestaltet werden. So können Sie Ihrem Garten einen individuellen Touch geben, den man nicht überall zu sehen bekommt.

Naturerziehung mit Spiel und Spaß

Bringt man Kindern den Naturschutz schon früh nahe, dann ist es umso wahrscheinlicher, dass sie sich auch später dafür interessieren werden. In Zeiten von Smartphones, Serien und Computerspielen ist es manchmal außerdem gar nicht so einfach, spaßige Unterhaltung für die ganze Familie in der Natur zu finden. Mit einem Vogelhaus-Bausatz erhalten Sie ein spannendes Projekt, das Sie einfach gemeinsam umsetzen können.

Fazit: Lohnt es sich, einen Vogelfutterhaus-Bausatz zu kaufen?

Sein Vogelfutterhaus als Bausatz selbst aufzubauen, ist natürlich nicht für jeden geeignet. In erster Linie werden damit Hobbyhandwerker und Eltern angesprochen. Sie sollten sich daher vor allem fragen, ob Sie an dieser Aktivität Spaß hätten. Ist das der Fall, dann ist es eine ideale Freizeitbeschäftigung, mit der Sie Ihren Gartenvögeln etwas Gutes tun können. Auch Kinder sind gerne mit dabei. Die anschließende Vogelbeobachtung beim Fressen weckt außerdem häufig die Neugier, tiefer in die Welt der Natur und unsere Vogelwelt einzutauchen.

Ist Handwerk dagegen nicht gerade Ihre Lieblingsbeschäftigung und Sie wollen möglichst schnell die ersten Gartenbesucher beobachten, dann sind Sie mit dem Kauf eines fertigen Vogelfutterhauses vielleicht besser beraten.

Die Vorteile von einem Vogelfutterhaus-Bausatz:

  • Einfaches Handwerken
  • Kreative Gestaltung
  • Entspannende Freizeitaktivität
  • Naturerziehung für Kinder

Die Nachteile von einem Vogelfutterhaus-Bausatz:

  • Größerer Zeitaufwand

 

Andere vorgefertigte Vogelfutterhäuser

  • Vogelfutterhaus aus Holz – coming soon
  • Futtersilo – coming soon

 

Wichtig: Soll eine bestimmte Vogelart in den Garten gelockt werden, dann sollten Sie das Futterhaus an ihre Fressgewohnheiten anpassen. Manche Vögel fressen nämlich lieber am Boden oder in der Luft. Sie sollten außerdem darauf achten, das richtige Vogelfutter auszulegen.